Victorinox  Emil Cardinaux  "Matterhorn Zermatt".

 

Emil Cardinaux (1877-1936)

Nach seinem Rechtsstudiums und dem gleichzeitigen Besuch der Kunstschule in Bern und der Münchner Akademie wendet sich Cardinaux ab 1906 der Plakatgestaltung zu. Er gehört zu den wichtigsten Begründern des künstlerischen Plakates in der Schweiz. Internationale Bekanntheit errang er 1908 mit seinem Plakat "Zermatt". Die monumentalisierende Vereinfachung des Bergmotivs, der Verzicht auf Details, die Verfremdung der Farbgebung machen dieses Plakat zu einem Klassiker der Plakatkunst.

Limitierte Auflage von 150 Stück.